Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie gerne über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Sie brauchen nur die E-Mail-Adresse eingeben und auf "abonnieren" klicken.

Nach klick auf "abonnieren" erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Klick auf diesen Link ist Ihr Abonnement gültig.

Jede Newsletter enthält einen Link zum Abmelden des Abos.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Nach oben

Schutzbereich

Zum Schutzbereich gehört der Hauptort Neukirchen a. Inn sowie die Ortsteile Aubach, Grünet, Kälberbach, Niederreisching und Pfenningbach. Auch auf der Bundesautobahn A3 werden von der Wehr, zwei Abschnitte von Passau - Süd bis Pocking sowie von Passau - Süd bis Passau - Mitte, einsatzmäßig betreut.

 

Löschwasserversorgung

Die Löschwasserversorgung kann grundsätzlich als gesichert angesehen werden. Durch die zentrale Trinkwasserversorgung des Wasserzweckverbandes „Unteres Inntal“ stehen ca. 120 Über- und Unterflurhydranten zu Verfügung. Zusätzlich können noch 2 Löschteiche und 9 weitere Weiher zur Löschwasserversorgung herangezogen werden. Mit dem Bau von zwei Löschwasserbehältern mit 100 cbm bzw. 200 cbm im Gewerbegebiet Pfennigbach sowie im Ortsbereich von Pfenningbach und eines Behälters mit 150 cbm bei der Spedition Noerpel in Fürstdobl wurden die letzten Lücken der Löschwasserversorgung geschlossen.